News

Mein Motto:
Train insane or remain the same.

News


Erste Skicamps 21/22

Erste Skicamps 21/22 Bereits das dritte Skilager habe ich hinter mir. Angefangen hat die Saison 21/22 für mich am 15.6. auf dem Stilfser Joch, wo ich während 4 Tagen an meiner Grundlage gefeilt habe. Dieses Lager war vor allem für den gegenseitigen Austausch und das Kennenlernen der neuen Staff-Mitglieder und des neuen Trainers wichtig. Zu […]

Kondicamp in Nals Südtirol

Kondicamp in Nals Südtirol Vergangene Woche durften wir ein Kondilager in Nals Südtirol, der Heimat von unserem neuen Trainer Christoph, verbringen. Dabei warteten viele tolle Highlights auf uns. Anfangs Woche wurde unser Neurales System (Nervensystem/Gehirn) in Pro-Motus auf die Probe gestellt. Mit verschiedenen koordinativen Tests wurde unsere Reaktions- und Handlungsschnelligkeit getestet. Die Auswertungen haben viele […]

Team Suisse – der neue Athletenförderclub: Hilf auch du mit!

Team Suisse – der neue Athletenförderclub: Hilf auch du mit! Die Schweizer Sporterfolge liegen dir am Herzen? Dann werde jetzt Mitglied im Team Suisse Athletenförderclub und unterstütze talentierte Sporthoffnungen in über 70 Sportarten. Du selbst profitierst von exklusiven Specials und gewinnst mit etwas Glück einen von über 200 Preisen im Gesamtwert von CHF 100’000! Wir […]

Vorzeitiges Saison Ende

Vorzeitiges Saison Ende In den vergangenen 7 Saisons konnte ich 2 vollständig durchziehen. Die erste und die dritte Fis Saison. Noch nie ist mir eine vollständige Europacupsaison gelungen. Und auch dieses Jahr, gestern um genau zu sein, habe ich den Bescheid zum vorzeitigen Abbruch meiner Saison erhalten. Da ich in den letzten Tagen Knieschmerzen (Stiche […]

Verletzungspech in Deutschland

Verletzungspech in Deutschland Nach einem guten Europacup Rennen in Krvavec Slowenien am 02.02.21, bei dem ich auf den 19. Rang fahren konnte, war ich bereit für drei GS Rennen in Folge. Vor den Wettkämpfen haben wir uns in Hochkrimmel AUT vorbereitet. Auch das Training lief super, sodass ich mit einem guten Gefühl nach Deutschland weiterreisen […]

Europacup Slalom Vaujany FRA

Europacup Slalom Vaujany FRA Vergangenes Wochenende haben die ersten Slalom Europacups des Jahres 2021 in Vaujany Frankreich stattgefunden. Nach einer kurzen Weihnachtspause, in der ich mich erholen und meinen Kopf auf meinen Heim-Pisten lüften konnte, war ich mental und körperlich wieder bereit um an Rennen vollgas zu geben. Bis jetzt ist es mir noch nicht […]

Europacup Klausberg, Hippach und Andalo

Europacup Klausberg, Hippach und Andalo Mittlerweile konnten die ersten technischen Europacups durchgeführt werden. Gestartet hat es am 12. und 13.12. mit Slalom in Klausberg (Südtirol). Am ersten Tag habe ich die Top 30 nach dem ersten Lauf um ein paar Hundertstel verpasst. Dadurch konnte ich im 2. Lauf nicht von einer guten Piste profitieren… Zusätzlich […]

Arosa FISGS und SM-Bronze

Arosa FIS-GS und SM-Bronze Mittlerweile konnte ich auch an Riesenslalom-Wettkämpfen teilnehmen. Wie bereits auf der Diavolezza vor einer Woche, handelte es sich um die Elite-SM der letzten Saison. Ich freue mich deshalb umso mehr, dass ich an der SM den 3.Rang herausfahren konnte. Es ist meine erste Medaille bei der Elite. Das eigentliche Rennen war […]

Slalom Comeback Diavolezza

Slalom Comeback Diavolezza Diese Woche konnte ich meine ersten beiden Rennen seit 658 Tagen bestreiten. Ich bin sehr froh, das FIS einen Weg gefunden hat, um unsere Saison mehr oder weniger „normal“ durchzuführen. Mit allen Regel war es etwas gewöhnungsbedürftig (Masken auf dem Lift und sogar beim Startgelände etc…), aber definitiv besser als keine Rennen. […]

Skihalle Wittenburg

Skihalle Wittenburg Es ist mittlerweile gang und gäbe als Skirennfahrer ein Trainingslager pro Jahr in einer Skihalle zu verbringen. Aus diesem Grund haben auch meine Trainer einen Kurs in der Skihalle in Wittenburg (nahe bei Hamburg) eingeplant. Bis kurz vor unserer Anreise war nicht klar, ob wir das Lager wirklich durchziehen können. Dank einem guten […]

Super-G Training

Super-G Training Zum ersten Mal seit fast 2 Jahren, konnte ich mich auf den Speed Skiern beweisen. Es hat unglaublich Spass gemacht. Leider konnten wir nur den unteren Teil der Speed-Piste fahren, bei welchem man vor allem gleiten muss. Doch auch gleiten muss gelernt sein und zudem ist es ein wichtiges Training für den GS. […]

Erster Schneetag 2020/2021

Erster Schneetag 2020/2021 Am 24. Februar 2019 bin ich das letzte Mal mit Metall im Bein auf den Skiern gestanden. Jetzt, nach fast 1.5 Jahren, konnte ich endlich wieder ohne Fremdkörper auf den Schnee. Alleine diese Tatsachen macht das vergangene erste Skilager dieses Jahres perfekt. Zusammen mit meinem Trainer und meiner Teamkameradin Nicole Good, die ebenfalls […]

Soldatin Zelger tritt ab

Soldatin Zelger tritt ab Am 10. Juli konnte ich Magglingen offiziell als Soldatin verlassen. Nach insgesamt 18 Wochen Rekrutenschule über zwei Jahre und auf zwei verschiedene Standorte verteilt, habe ich die RS beendet, wodurch ich nächstes Jahr die Wiederholungskurse in Angriff nehmen kann. Ich bin der Schweizer Armee unendlich dankbar dafür, dass sie mir diese […]

Optimale Ernährung mit Nahrin

Optimale Ernährung mit Nahrin Für einen Sportler ist es bekanntlich sehr wichtig sich richtig zu ernähren. Nur wenn alle Benötigten Vitamine und Nährstoffe abgedeckt sind, kann man Höchstleistung erbringen. Damit auch ich genügend Energie habe, setze ich auf die Produkte von Nahrin. Dank dem breiten Produktsortiment, findet man für jeden Wunsch das richtige. Nach meiner Krafteinheit […]

Sport RS-Magglingen

Sport RS-Magglingen Endlich dufte ich nach Magglingen in die Spitzensport-RS einrücken. Bereits 2 Wochen konnte ich dort zusammen mit weiteren Profisportlern trainieren. Dank Corona sind die Trainingsfenster leicht eingeschränkt und viele neue Regeln eingeführt worden. Allerdings bin ich mehr als froh die Infrastruktur vom BASPO trotzdem nutzen zu können. Sie geben sich viel Mühe, dass […]

Zurück im Training

Zurück im Training Seit meiner Operation sind schon bald 10 Wochen vergangen, in denen ich viele Stunden auf dem Rennvelo und in Kraftraum verbracht habe. Mit jeder Woche ging es besser und besser, sodass ich mittlerweile fast ohne Einschränkungen trainieren kann. Einzig Stop-and-Go und Sprünge müssen noch eine Weile warten… Insgesamt bin ich mit der […]

Operation geglückt

Operation geglückt Bereits drei Wochen sind seit meiner Operation vergangen. Der Marknagel und die restlichen zwei Schrauben konnten während einem 81-Minütigen erfolgreich Eingriff entfernt werden. Es handelt sich insgesamt um fast 100g Metall. Nun muss ich in den nächsten Wochen ein wenig vorsichtig sein und mein Trainingspensum auf das nötigte beschränken, wobei ich mittlerweile aber […]

Saisonende

Saisonende Gut ein Jahr und ein Monat nach meinem Beinbruch im Januar 2019 habe ich mich zusammen mit meinen Trainern dazu entschlossen, diese Saison zu beenden und dafür das restliche Metall in meinem Bein (Marknagel und 2 Querschrauben) zu entfernen. Am 25. Februar 2020 werde ich somit mithilfe einer OP in Luzern die letzte Hürde […]

Ich bin auf gutem Weg…

Ich bin auf gutem Weg… Vergangene Woche konnte ich an den zwei FIS-Slalom in Adelboden vorfahren und mich somit das erste Mal wieder mit anderen Athletinnen im «Rennmodus» vergleichen. Fazit: Ich bin auf einem sehr guten Weg und kann auf Stufe FIS bereits mit den Top-Fahrerinnen mithalten.  Trotz allem habe ich mich gemeinsam mit meinen […]

Eine Sympathieträgerin mit grossem Potenzial

Eine Sympathieträgerin mit grossem Potenzial Mit welchen Gefühlen hast Du den Weltcupauftakt der Slalomfahrerinnen in Levi mitverfolgt? Lorina: Natürlich wäre ich gerne dabei gewesen wie letztes Jahr bei meinem Weltcupdebut, aber ich verfolgte die Rennen mit guten Gefühlen. Ich bin überzeugt, nach meinem Schien- und Wadenbeinbruch am 24. Januar 2019 bald wieder auf höchstem Niveau fahren […]


Meinem Blog folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.